TiNoRent / News / Was sind die Unterschiede zwischen Kaution und Selbstbeteiligung?
Was sind die Unterschiede zwischen Kaution und Selbstbeteiligung?
Ort der sammlung
ABHOLORT
Ort der rückgabe
VON
28.05.2022
10:00
ZU
30.05.2022
10:00
Geben Sie Ihr Alter und Ihre Nationalität ein
Tinorent.com arbeitet mit den zuverlässigsten Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen.
Partner logo
11.07.2013 - 

Was sind die Unterschiede zwischen Kaution und Selbstbeteiligung?

Bei der Abholung des Mietwagens wird das Verleihzentrum die Registrierung Ihrer Kreditkartennummer fragen als Garantie, auf der Kreditkarte wird der Betrag, der der Kaution entspricht, blockiert. Am besten klären wir kurz die Unterschiede zwischen Selbstbeteiligung und Kaution, viele glauben nämlich, dass die zwei das Gleiche sind, weil sie in den meisten Fällen übereinstimmen, allerdings sind es zwei verschiedene Sachen. Normalerweise beinhaltet der Endpreis der Autovermietung die Kfz-Haftpflichtversicherung und Kasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung. Die Selbstbeteiligung ist der Betrag, der im Falle von Schäden an das Fahrzeug, vom Kunden getragen wird und nicht durch die Versicherung gedeckt wird und variiert zwischen 500,00€ - 1500,00€ je nach Mietdauer, Fahrzeuggruppe und Ort der Anmietung. Bedenken Sie außerdem, dass die zusätzlichen Versicherung z.B. die für die Beseitigung der Selbstbeteiligung, den Betrag der auf der Kreditkarte niedersetzt allerdings nicht komplett abschafft, d.h. es wird einfach nur ein niedrigerer Betrag blockiert. Die Kaution die hingegen als Gewährleistung erfragt wird, immer durch Kreditkarte, steht für die Zahlung von Schäden die nicht von der Versicherung oder Selbstbeteiligung gedeckt werden zur Verfügung, Strafzettel oder eventuelle Schäden an Einrichtungen und Accessoires die aufgrund der Untüchtigkeit oder Fahrlässigkeit entstehen werden mit diesem Betrag gedeckt. Die Kaution, wie auch die Selbstbeteiligung können nur durch Kreditkarte gemacht werden, die Verleihzentren akzeptieren kein Bargeld, keine Banküberweisungen, keine EC-Karte und keine Schecks. Der Besitzer der Kreditkarte muss außerdem bei der Abholung des Mietfahrzeugs anwesend sein, um die Erkennung von Seiten des Vermieters zu erlauben.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Tragen Sie sich in unser Newsletter ein und bleiben Sie über unsere Reisetipps zeitnah informiert
By contacting us you consent to the processing of your data. Read our privacy policy.